php nicht als echo ausgeben

  • March 4, 2015 at 07:33 #13316
    Tim Le
    Member

    Ich bin es mal wieder 😀
    Nachdem ich jetzt fast eine Stunde versucht habe eine Bedingung für den Preisnachlass zu bauen(wenn Preisnachlass größer als 10, gebe Preisnachlass aus).Mein Code bisher:

    <?php
    $var = asa_item(get_post_meta($post->ID, 'asin', true), 'ccc');
    	    if($var > 10)
    	    {
                echo $var;
    	    }
    ?>

    Das Problem:
    das asa_item wird vermutlich als direkt ausgegeben und nicht als Variable var gespeichert. Muss ich etwas im Plugin verändern oder habe ich irgendetwas falsch gemacht? hier nochmal den Schnipsel den ich genutzt habe:{$PercentageSaved}

    March 5, 2015 at 11:21 #13319
    Timo
    Member

    Ja, wenn dann versuche es mal mit get_asa_item (siehe http://www.wp-amazon-plugin.com/usage/).

    Mit ASA 2 ist das übrigens ein Kinderspiel. Falls du Interesse daran hast, mir beim Betatest zu helfen, kontaktiere mich doch bitte unter http://www.wp-amazon-plugin.com/contact/

You must be logged in to reply to this topic.

Register  |  Lost your password?